Prague Brass Ensemble
Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1

Prague Brass Ensemble

Home

1979

- Jan Votava und Jiri Lisý basierte während ihres Studiums Blechbläser Quintett der Studenten des Prager Konservatoriums

- andere Mitglieder des Quintetts sind Jan Hasenöhrl – Trompette, Josef Mikula – Trompette, Stanislav Brada – Bassposaune

- Quintett gewann den ersten Preis im nationalen Wettbewerb „Dušek’s Bertramka“

1980

- Das Ensemble spielt unter seinem heutigen Namen „Prague Brass Ensemble“ beim „Internationalen Jugend-Festspieltreffen“ in der deutschen Stadt Bayreuth

- neue Mitglieder des Ensembles sind František Bílek – Trompette (ersetzt Josef Mikula ) und Jiří Sušický – Bassposaune ( ersetzt Stanislav Brada )

1981

- für den großen Erfolg spielt das Ensemble wieder beim „Internationalen Jugend-Festspieltreffen“ in der deutschen Stadt Bayreuth

1982

- den dritten Preis und “Die besten ausländischen Teilnehmer Preis” im internationalen Wettbewerb der Blechbläserensembles in Ungarn

1987

- neu Mitglied des Ensembles ist Arnold Kinkal – Trompette ( ersetzt Jan Hasenöhrl )

1990

- den zweiten Preis im internationalen Wettbewerb der Blechbläserensembles „Preis der Europa – Stadt Passau“ in Deutschland

1991

-erste CD mit dem Organisten Aleš Bárta

1993

-neu Mitglied des Ensembles ist Karel Kučera – Bassposaune ( ersetzt Jiří Sušický )

1994

- zweite CD mit Orchester Virtuosi di Praga

1995

- Konzerte beim Welt Festival „Festival Internationale di Ottoni“ in Italien

1996

- dritte “Weihnachts-CD” mit Evangelische Kantorei Roth und Kammerchor Roth

1997

- Konzerte beim ersten Welt Festival in Magdeburg

1998

- vierte “Weihnachts-CD” mit Evangelische Kantorei Roth und Kammerchor Roth

- Silvester und Neujahrskonzert im Mozarteum Salzburg

2000

- erste Profil CD zum 20.Jubiläum des Ensembles

- Gala-Konzert und Taufe der neuen CD „Jubilee“ zum 20. Jubiläum des Ensembles

- Konzerte beim Welt Festival und Wettbewerb der  Blechbäserinstrumenten auf der Insel Jeju in Südkorea

2002

- Konzerte beim Welt Festival und Wettbewerb der Blechbäserinstrumenten auf der Insel Jeju in Südkorea

2004

- Konzerte und Mitgliedschaft in der internationalen Jury beim Welt Festival auf der Insel Jeju in Südkorea

2005

- Vertretung der Tschechischen Republik bei der World Expo 2005 in Aichi, Japan

2006

- sechste CD mit dem Knabenchor „Halla Boys‘ Choir“ aus der koreanischen Insel Jeju

- Konzertreise in Südkorea. Solokonzerte und Konzerte mit Jinju Youth Chamber Orchestra und „Halla Boys‘ Choir“.

2008

- Konzerte und Mitgliedschaft in der internationalen Jury beim Welt Festival auf der Insel Jeju in Südkorea

2010

- zweite Profil CD zum 30.Jubiläum des Ensembles

- Gala-Konzert zum 30. Jubiläum des Ensembles im Dvořák-Saal des Rudolfinums im Rahmen der Konzertreihe des Vereins für Kammermusik bei der Tschechischen Philharmonie.

- Konzert beim Internationalen Musikfestival Prague Proms

- Dreiwöchige Tournee in Südkorea ( Seoul, Suwon, Jinju, Daejeon, Jeju… ) mit Armin Rosin (Alphorn)

- Taufe der neuen CD zum 30-jährigen Jubiläum des Ensembles

2011

- Konzertreise in Südkorea ( Seoul, Jeonju, Yangpyung… ) mit Armin Rosin ( Alphorn )

2012

- CZECH BRASS FESTIVAL – Konzert im Hof des Schlosses in Brandýs nad Labem

- Konzertreise in Südkorea ( Daejeon, Busan, Kyungu… )

2013

- Temple-Matinee mit dem Organisten Aleš Bárta beim Internationalen Opernfestival “SMETANAS LITOMYŠL”

- Konzert beim “FESTIVAL MITTE EUROPA” in der deutschen Stadt Struppen

 2015

- Konzertreise in Südkorea ( Seoul, Busan, Daejeon, Taean, Andong, Gyeongju )

- Konzertreise und Workshop in Deutschland ( Roth, Marktredwitz, Wurz )